Eltern werden und Eltern sein bringt ganz neue Anforderungen mit sich, doch wüsstest du wie du Erste-Hilfe leisten kannst?

Bei einem Notfall mit Baby oder Kleinkind sind es meist die eigenen Eltern, oder auch Großeltern, die als Ersthelfer vor Ort sind. Darauf ist man nicht vorbereitet und es gibt nichts Schlimmeres als in solch einer Situation hilflos zu sein. Wir bilden dich aus!


Speziell für Eltern, Großeltern, Babysitter, große Geschwister und alle Interessierte, die häufig mit kleinen Kindern zu tun haben, bieten wir einen kompakten Erste-Hilfe-Kurs am Kind an.

Unser Kurs „Notfälle bei Säuglingen und Kindern“ umfasst 5 Unterrichtseinheiten zu je 45 Minuten plus kleiner Pause – Gesamtdauer ca. 4 Stunden.


Kursinhalte:

  • Maßnahmen bei Atemstörungen und Bewusstlosigkeit
  • Stabile Seitenlage
  • Herz-Lungen-Wiederbelebung
  • Verschlucken von Fremdkörpern
  • Plötzlicher Kindstod
  • Pseudokrupp und Asthma
  • Vergiftungen
  • und weiteres…

Lerne in unserem innovativen und interessanten Kurs alles, was dir bei einem Notfall mit Kleinkindern oder Säuglingen weiterhilft!

Du bist mindestens 14 Jahr alt und möchtest Dir als Babysitter etwas dazu verdienen? Auch Dir empfehlen wir an einem dieser Kurse Teil zu nehmen um für einen Notfall vorbereitet zu sein.


Unsere Kurse finden in regelmäßigen Abständen an verschiedenen Standorten ( z.B. Rees, Emmerich, Kleve, Moers) statt. Bitte schau einfach in unseren Kurskalender und melde Dich an.


Für weitere Informationen und Fragen schicke uns gerne eine E-Mail an service@rennecke-medic.de